Ausbildung CRISAM® Foundation

Die CRISAM® Foundation Ausbildung bildet den Grundstock und das Basiswissen für IT-Risikomanagment in Ihrem Unternehmen. Neben allgemeinen Strategien für Riskomanagment werden das CRISAM® Vorgehensmodell und die wichtigsten zu beachtenden Schritte erläutert. 

Um Ihre Chancen und Risiken in der Zukunft ent-sprechend managen zu können, geben wir Ihnen in dieser Schulung das nötige Rüstzeug mit auf den Weg. Aufbauend auf einer allgemeinen Einführung in das Thema Risikomanagement, werden die Im-plementierung eines Risikomanagementprozesses durch Anwendung der CRISAM® Methode sowie das richtige Handling des Tagesgeschäfts vermit-telt. Bei diesen Aufgaben dient der CRISAM® Explo-rer als technisches Werkzeug, der zahlreiche Funk-tionen und Reports zur Verfügung stellt, um die Grundlagen für strategische Entscheidungen fun-diert und nachvollziehbar darstellen zu können. Machen Sie sich dessen Vorteile zu Eigen und ler-nen den CRISAM® Explorer richtig anzuwenden.

Inhalte

  • Einführung und Nutzen von Risikomanagement
  • Anwendung der CRISAM® Methode
  • Risikopolitik
  • Business Impact Analyse
  • Risikoanalyse
  • GAP-Analyse
  • Maßnahmenplanung
  • Implementierung
  • Arbeiten mit dem CRISAM® Explorer
  • Allgemeines Software-Handling
  • Das Stufenmodell in CRISAM®
  • Modellierungsplanung
  • Modellierungsregeln
  • Strukturanalyse - Aufbau des Risikobaums (IT-Prozesse, SLAs, Server-Systeme, Clients, Basisdienste, …)
  • Reporting in CRISAM

Teilnehmerkreis

Kunden, Partner, Interessierte

Voraussetzung

Keine

Abschluss nach Prüfung

Zertifikat „CRISAM® Foundation“

Dauer

2 Tage

 

Abbildung 1: Benutzeroberfläche CRISAM® Explorer