Ausbildung CRISAM® Intermediate

Mit diesem Ausbildungspaket erhalten Sie detailliertes Training zum täglichen Umgang mit CRISAM®. Sie lernen die Grundfunktionen des Tools kennen und wie Sie das Vorgehensmodell Schritt für Schritt im Unternehmen umsetzten können.

Aufsetzend auf der CRISAM® Foundation Ausbildung wird in diesem Workshop speziell auf das Thema Modellierung eingegangen. Risikoobjekte werden in CRISAM® durch die Modellierung im Risikobaum, analog dem DIN 25424 Fehlerbaumanalyse Modell, in ihrer Ursache-Wirkungsbeziehung dargestellt und durch Aggregation in ihrer Wirkungsbeziehung bewertet. Die Kunst bei der Modellierung der IT-Landschaft liegt darin, eine Brücke zwischen der möglichst getreuen Abbildung der IT-Landschaft und der Wartbarkeit des Modells, das heißt der Angemessenheit des Pflegeaufwands, zu schlagen. Neben der Abbildung der IT-Landschaft erlernen Sie das Handwerk zur Modellierung eines Datenschutzmanagementsystem-Fehlerbaums.
 

Inhalte

TAG 1 / ISMS

  • Erweiterung Strukturanalyse
  • Erweiterte Modellierungsplanung und Mpdelloptimierung
  • Tipps und Tricks bei der Modellierung

TAG 2 / ISMS + DSMS

  • Grundlagen des verteilten Risikomanagements
    • Workflows
    • WebAccess
    • Berechtigungskonzept
  • Berichtswesen in CRISAM®
  • Compliance Management mit CRISAM®
  • Grundlagen Berichtsdesigner
  • Grundlagen Scenario Analyse Modul
  • Content Library Designer

TAG 3 / DSMS

  • Vertiefung Datenschutz in CRISAM® 
    • Modellierung
    • Datenschutzfolgeabschätzung
    • Berichtswesen in CRISAM®

Teilnehmerkreis

Kunden, Partner

Voraussetzung

Ausbildung CRISAM® Foundation

Abschluss nach Prüfung

Zertifikat „CRISAM® Intermediate ISMS und DSMS“

Dauer

3 Tage

Gültigkeitsdauer

Drei Jahre